intro

Liebes Publikum, liebe Theaterfreunde,
nun sehen wir einander also erst nächstes Jahr wieder – und von den beiden Oktoberpremieren kann man nach wie vor nur Fotos anschauen:
„Venus im Pelz“ und „Eine Eselgie oder Das Tier in mir“ warten in der Galerie leise seufzend auf ihre nächsten Aufführungen.
Bis dahin wird sich das TheaterPACK in seine Probierstübchen zurückziehen, dann und wann eine Idee verkünden oder einen Blick in die Werkstatt zulassen – aber ansonsten in sehr kleinen Grüppchen an den Kreationen für 2021 laborieren, auf dass es Wunderbares zu zeigen gibt, sobald wir alle wiedersehen können: uns, Kunst, Theater ... das wird schön.
Kommt/kommen Sie gut, gesund und zuversichtlich durch den Dezember!
 
 
Laden auf Zeit (unsere PACKStation, derzeit Probenort)
Pittler Halle H
TheaterPACK auf Patreon