TheaterPACK

TheaterPACK präsentiert:

‪JAZZ IM THEATER 
‪Die Montagsreihe im Laden auf Zeit

Kohlgartenstr. 51, 04315 Leipzig | Eintritt:
8 € / ermäßigt 5

 

21. Mai 2018, 20 Uhr:

Theo Kaiser Quintet

jazz 21.5.

Die Musik des deutsch-französischen Trompeters und Gitarristen Theo Kaiser hat einen hohen Wiedererkennungswert. Elegante Melodien und sangliche Improvisationen werden mit rhythmischen Mustern des Modern Jazz untermalt. In diesem Quintett konzentriert er sich auf die Trompete, um seine Melodien zu transportieren. Dabei bedient er sich folkloristischer Elemente aus Europa, Skandinavien und dem Orient.
Begleitet wird Theo Kaiser von wunderbaren Musikern, die er während seiner drei Jahre in Leipzig kennengelernt hat: Philip Frischkorn (Eva Klesse Quartet, Trio Diktion), Gustav Geißler (Moritz Sembritzkis KOERPER) Paul Lapp (Paul Lapps Forum) und Max Stadtfeld (Reibach 3000).

Theo Kaiser – Trompete
Gustav Geißler – Alt-Saxophon
Philip Frischkorn – Piano
Paul Lapp – Double Bass
Max Stadtfeld – Drums

>> www.theokaiser.com



28. Mai 2018, 20 Uhr:
The Real Mob

jazz 28.5.

The Real Mob spielen "Real Jazz" – erdig, funky und kochend: Musik, die mittlerweile zeitlos und gewissermaßen klassisch geworden ist. Wie der Schmelztiegel USA sind The Real Mob international und vereinen verschiedene kulturelle Hintergründe zu einer aufregenden und beeindruckenden Mischung.

Damian Dalla Torre – Tenor-Saxophon
Vassily Zaraysky – Piano
Lorenz Heigenhuber – Kontrabass
Bastian Rossmann – Drums

 

7. Mai 2018, 20 Uhr:
Tribute to Horace Silver


jazz 7.5.


Die Band widmet sich an diesem Abend ganz dem Komponisten und Pianisten Horace Silver, einem der großen Styler und Stilisten des Jazz. Er mixte Boogie, Bop und Boogaloo – und war funky, bevor es dieses Wort überhaupt gab.

Ulrich Hübner – Tenorsaxophon
Theo Kaiser – Trompete
Georg Demel – Posaune
Olga Reznichenko – Klavier
Paul Brauner – Kontrabass
Philippos Thönes – Schlagzeug


 

14. Mai 2018, 20 Uhr:

Badlands – The Music of Seamus Blake

jazz 14.5.


 
Einen Abend lang Seamus Blake! Das Leipziger Quintett Badlands widmet sich der Musik des kanadischen Saxophonisten und Komponisten.

Damian Dalla Torre – Tenorsaxophon
Bertram Burkert – Gitarre
Philip Frischkorn – Klavier
Lorenz Heigenhuber – Kontrabass
Maximilian Stadtfeld – Schlagzeug



______________________________