TheaterPACK

Der nackte Wahnsinn

Komödie von Michael Frayn
Deutsch von Ursula Lyn


dnw-motiv


Die Komödie „Nackte Tatsachen“ steht kurz vor der Premiere, doch so recht weiß keiner der Schauspieler, was er eigentlich zu tun hat.
Da wäre Dotty, die ständig vergisst, welches Requisit an welche Stelle gebracht oder wann benutzt werden muss, Freddy, der bei jeder Andeutung von Gewalt in Ohnmacht fällt, Brooke, die zum hundertsten Mal ihre Kontaktlinsen verliert und blind wie ein Maulwurf über die Bühne stolpert … kurzum: Es ist ein heilloses Durcheinander. Oder mit den Worten des Regisseurs:

„Auftritte, Abgänge. Sardinen rein, Sardinen raus. Das ist Farce. Das ist Theater. Das ist Leben.“

Die Summe aus Empfindlichkeiten, diversen Affären, Trunksucht, Schlafentzug und vollkommener Überforderung macht das Chaos perfekt und bringt Regisseur Lloyd an den Rand der Verzweiflung. Und unser geneigtes Publikum mitten hinein ins Vergnügen am grandiosen Scheitern von neun Theaterleuten, die versuchen, ihre Bretter zu retten, als würden sie die Welt bedeuten.

Es spielen: Bernhard Biller/Frank Schletter, Isa Hupe/Verena Noll, Sylvia Metz/Katja A. Pohl, Mario Rothe-Frese, Mona Schubert, Fabio Sorg, Marko Taubmann, Victoria Weber und Jens-Paul Wollenberg 
Regie/Ausstattung: Frank Schletter