TheaterPACK

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

nach den Brüdern Grimm für alle ab 6

teufel

 

Unser neues Familienstück erzählt die Geschichte eines Jungen namens Hans, der mit einer Glückshaut zur Welt gekommen war. Mit Glückshaut Geborenen, so sagt man, könne einfach alles gelingen im Leben – und Hans werde gar, trotz Armut und niederer Herkunft, die Tochter des Königs heiraten!
Um derart Unvorstellbares tunlichst zu verhindern, hatte der Herrscher des Landes beschlossen, das Kind zu töten, und den hilflosen Säugling im Fluss ausgesetzt – um 17 Jahre später zu sehen, dass Hans, mittlerweile ein stattlicher, allseits beliebter Müllersbursche, wohlauf war.

Um nicht zu viel vorwegzunehmen:
Weitere Versuche, sich des Jungen zu entledigen, gipfelten in der Aufgabe, des Teufels drei goldene Haare zu raufen, quatsch, zu rauben ... wenn das mal gutgeht!

Es spielen: Mario Rothe-Frese, Laura Trischkat, Max Wald                                             Regie/Ausstattung: Frank Schletter | Musik/Sound: KlingerKrenn


Voraufführung im Rahmen des Wave-Gotik-Treffens
am 19. Mai
,
13 Uhr im Täubchenthal (open air)
(Einlass nur mit Bändchen)

PREMIERE am 26. Mai 2018
16 Uhr im Laden auf Zeit
Kohlgartenstr. 51, 04315 Leipzig

Eintritt: Erw. 10 € / Kinder 7

Reservierung: siehe Tickets
Vorverkauf (zuzügl. VVK-Gebühr) bei CULTON Ticket, Peterssteinweg 9,
Tel.: (0341) 141618 | Mail: contact@culton.de
| online